Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Anfrage der Linken: Rüstungsexporte auf Rekordkurs

Das Exportvolumen deutscher Rüstungsgüter steigt weiter an. Schon jetzt erreicht der Wert beinahe die Rekordjahre von 2015 und 2016. Experten meinen, das habe auch mit dem Zwei-Prozent-Ziel der NATO zu tun. Von Stephan Stuchlik.

Geldwäsche-Bekämpfung: Deutschen Behörden fehlt Personal

Trotz Skandalen wie Cum-Ex haben deutsche Behörden zu wenig Mitarbeiter für den Kampf gegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung. 2020 führt die OECD eine Prüfung durch. Es droht eine Blamage. Von J. Strozyk und B. Strunz.

IS-Rückkehrer: Wer jetzt zu uns kommt

Die Türkei macht ernst: Schon in dieser Woche will sie mit der Abschiebung von IS-Kämpfern und ihren Familien sowie Sympathisanten beginnen. Zunächst kommen eine siebenköpfige Familie und zwei Frauen. Von Oliver-Mayer-Rüth.

Abwahl Brandners: Aus Mangel an "Anstand, Respekt und Würde"

Der AfD-Politiker Brandner ist Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bundestag. Noch. Denn nun soll er - nach mehreren Entgleisungen - abgewählt werden. Ein einmaliger Vorgang in der 70-jährigen Geschichte des Bundestages.

Co-Fraktionschefin der Linkspartei: "Mohamed Ali, nicht nur Ali"

Seit zwei Jahren im Bundestag und jetzt Co-Fraktionschefin der Linkspartei: Amira Mohamed Ali geht selbstbewusst an ihre neue Aufgabe heran. Zwist in der Partei schreckt die bisher wenig bekannte Anwältin nicht. Von Andreas Reuter.

E-Zigaretten-Studie: "Eher Einstiegs- als Ausstiegsdroge"

E-Zigaretten sollten Rauchern das Rauchen abgewöhnen, doch Forscher sehen das kritisch. Zwar seien sie gesünder als Tabakzigaretten, doch würden sie oft genutzt von Jugendlichen, die zuvor nicht geraucht hätten. Von Peter Sonnenberg.

Tesla will Fabrik bei Berlin bauen

Tesla-Chef Musk hat angekündigt, die europäische Fabrik des Elektroauto-Herstellers in der Nähe von Berlin bauen zu wollen. Dort sollen die Akkus produziert werden. Durch den Schritt entstehen 10.000 Arbeitsplätze.

Proteste gegen Boliviens selbsternannte Interimspräsidentin

In Bolivien hat sich die Oppositionspolitikerin Añez zur Interimspräsidentin erklärt. Proteste gegen den Schritt folgten umgehend. Anhänger des zurückgetretenen Morales sprachen von einem Putsch.

Berufung zugelassen: Kardinal Pell hofft weiter auf Freispruch

Im Fall um den wegen Kindesmissbrauchs verurteilten Kardinal Pell hat das zuständige Gericht nun dessen Berufung zugelassen. Pell ist der ranghöchste katholische Würdenträger, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde.

Erdogan bei Trump: Ein schwieriger Gast im Weißen Haus

US-Präsident Trump empfängt heute den türkischen Präsidenten Erdogan. Auch wenn die persönliche Chemie stimmt - die Beziehungen zwischen den beiden NATO-Partnern stecken in einer tiefen Krise. Von Martin Ganslmeier.

Vor Wahl in Großbritannien: Hackerangriffe auf Parteien

In vier Wochen wird in Großbritannien gewählt. Jetzt wurden Labour und offenbar auch die Tories Opfer mehrerer Hackerattacken. Genau davor hatten Nachrichtendienste gewarnt - der Labourchef zeigte sich "sehr nervös".

Türkischer Journalist Altan wieder verhaftet

Der türkische Journalist Ahmet Altan ist erneut verhaftet worden. Er war nur acht Tage auf freiem Fuß. Laut "Reporter ohne Grenzen" lautete die Begründung des Gerichts, dass Fluchtgefahr bestehe.

Hunderttausende Regierungskritiker protestieren in Chile

In Chile sind erneut Hunderttausende Menschen auf die Straße gegangen - sie fordern von der Regierung schnelle und tiefgreifende Reformen. Allein in der Hauptstadt Santiago de Chile demonstrierten 80.000.

Gesundheitsdaten-Netzwerk: Patientendaten in Gefahr

Tausende Arztpraxen mussten bis Ende Juni an das Gesundheitsdaten-Netzwerk angeschlossen werden. Viele davon sind nur ungenügend geschützt. Einige Praxen wurden bereits gehackt. Von J. Klofta, K. Kampling, A. Ruprecht.

Hunderte Kokspäckchen an Frankreichs Stränden angespült

Es klingt skurril: An der französischen Atlantikküste landen seit Wochen Pakete mit Koks am Strand. Woher das berauschende und äußerst gefährliche Strandgut stammt, ist bislang ein Rätsel. Von Sabine Wachs.